Die spielbox® ist das weltweit führende Spiele-Magazin. Sie erscheint seit 1981 und informiert 7-mal jährlich über die Welt der Brett- und Kartenspiele. Zentraler Bestandteil jeder Ausgabe sind ausführliche Rezensionen namhafter Spieleexperten, die dem Spieler als Orientierung beim Spielekauf dienen.

UK Click here for English version

Cover

Inhalt der Ausgabe 4/2014:

Editorial
Alles kein Thema

Aktuell
Carrera Tabletop Games: Rennfieber
Ich will beide! Spiele des Jahres 2014

Kritik
Der Kern ist das Spiel: Splendor
BANG! CLUNF! AHH!: Corto
Innovativ ist anders: Enigma
Zechen statt Generäle: Kohle & Kolonie
Wenn sich Türme in der Wolle haben:Voll Schaf
Charmante alte Schule: L'Aéropostale
Höllenmaschine oder Rhinozeros? What's He Building In There?
Die drei Bücher Ragnar: Promised Land
Sisyphus-Puzzle: Cuba Libre

Panorama
Bube, Dame, König, Spaß: Geschlecht und Spiel
Infrastruktur vom Reißbrett: Stadtentwicklungsspiele Teil V

Serie
Informationen über Formationen: Pures Denkvergnügen
Neue Themen bitte! Geschichten, die das Spielen schrieb

Porträt
Spielehauptstadt nun auch Verlagssitz: Asmodee Deutschland in Essen
Der Katastrophen-Manager: Stefan Feld
Ergänzende Videos zum Porträt von Stefan Feld:
.Hausbesuch bei Stefan Feld
.Podiumsdiskussion mit Stefan Feld und Uwe Rosenberg

Edition spielbox
Kofferkarte mit heißer Ware: Sonderkarte für 6 nimmt! (Amigo Spiele)
deDeutsche Spielanleitung

Erweiterungen
Ginkgopolis: The Experts

Sammler
Ein Buch? Ein Spiel? Nein, eine Polizeiakte: Die Geschichte der Crime Dossiers

Kinderspiele
Speed Cups
O Schreck, der Speck fliegt weg!
Geister, Geister, Schatzsuchmeister

Spielwiese
Koryö
Scharfe Schoten
Skull King
Limes

Besser Spielen
Voll Schaf: Mit Glücksfaktor; mit Vier Blüten-Spezialfeld; als Partienserie

Appropos
Digitale Hornochsen: 6 nimmt!

Rubriken
In Kürze: 22. Spieleautorentreffen in Göttingen
Bodyguard als Brettspieler
Spottförderung Runde 2: Schach nur angezählt

Wer einen neuen Abonnenten für ein Abo wirbt, bekommt diesmal ein Rokoko von Matthias Cramer, Louis Malz und Stefan Malz (eggertspiele/Pegasus), so lange der Vorrat reicht!

Die Printausgabe der spielbox erscheint seit 2009 7-mal im Jahr,
jeweils im Februar, April, Juni, Juli, Oktober, November und Dezember,
Abweichungen sind möglich.
Alle Hefte werden am selben Tag zum Versand gegeben.
Sollten Sie einmal länger als üblich auf Ihr Heft warten müssen,
wenden Sie sich bitte an Ihren Postzusteller.