Die spielbox® ist das weltweit führende Spiele-Magazin. Sie erscheint seit 1981 und informiert 7-mal jährlich über die Welt der Brett- und Kartenspiele. Zentraler Bestandteil jeder Ausgabe sind ausführliche Rezensionen namhafter Spieleexperten, die dem Spieler als Orientierung beim Spielekauf dienen.

UK Click here for English version

Cover

Inhalt der Ausgabe 1/2014:

Editorial
Clooney, bitte melden!

Aktuell
Gelungene Mischung: Händler der Karibik wird zu Port Royal
Seitwärtsbewegung: Internationale Spielwarenmesse
Nürnberg 2014
1:0 für Bits & Bytes: Hamburger Jobwunder für Spieler

Interview
Was ist anders? Alexander Pfister

Erweiterungen
Kingdom Builder: Crossroads
Tzolk'in: Stämme und Prophezeiungen

Porträt
Der Mann, der die Arbeiter losschickte: Richard Breese
Wenn - dann gründlich: Rudolf Rühle,
Nestor der deutschen Spielesammler

Edition spielbox
Steuern: Mini-Erweiterung für Funkenschlag (2-F-Spiele)
deDeutsche Spielanleitung
dedeEnglish Rules

Reportage
Kodex erforderlich? Gekaufte Rezensionen
.spielbox plus: Ergänzende Materialien zum Artikel

Serie
Die wahren Spieler: Geschichten, die das Spielen schrieb

Kinderspiele
Der kleine König und seine Freunde
Großer Spielezauber
Gruselrunde zur Geisterstunde
Richard Ritterschlag
Karnickel

Spielwiese
SOS Titanic
Atacama
Lemminge

Kritik
Eher kurz und glücksbetont: Die Glasstraße
Türmische See: Amerigo
Pfiffig, aber fehldimensioniert: Packet Row
Den Schachtelpalmen sei Dank! Glück Auf
Zochen auf Zehn: Finger weg!
Strumpfhosen nach Wahl: Concept
Opulentes Piratenepos: Francis Drake
Die Suche dauert an: Nations
Spezieller Rhythmus: Citrus
Beschwerliche Beschwörungen: Tash-Kalar

Besser spielen
Kingdom Builder: Nachteilsausgleich
Trains and Stations: Anreize für Gebäude und lange Strecken

Rubriken
Appropos: Kingdom Builder
In Kürze
Impressum

Wer einen neuen Abonnenten wirbt, bekommt diesmal das Spiel "Die Glasstraße" von Uwe Rosenberg (Feuerland Spiele), so lange der Vorrat reicht!

Die Printausgabe der spielbox erscheint seit 2009 7-mal im Jahr,
jeweils im Februar, April, Mai, August, Oktober, November und Dezember,
Abweichungen sind möglich.
Alle Hefte werden am selben Tag zum Versand gegeben.
Sollten Sie einmal länger als üblich auf Ihr Heft warten müssen,
wenden Sie sich bitte an Ihren Postzusteller.