Die spielbox® ist das weltweit führende Spiele-Magazin. Sie erscheint seit 1981 und informiert 7-mal jährlich über die Welt der Brett- und Kartenspiele. Zentraler Bestandteil jeder Ausgabe sind ausführliche Rezensionen namhafter Spieleexperten, die dem Spieler als Orientierung beim Spielekauf dienen.

UK Click here for English version

Cover

Inhalt der Ausgabe 2/2014:

Editorial
Mit der Tür ins Haus

Aktuell
Mit den Hornochsen auf Zeitreise: 20 Jahre 6 nimmt!

Kritik
Aktionswahlkunst: Prosperity
Originalität liegt im Detail: Bruxelles 1893
Wie das Leben so spielt: CV
Umziehen wie Ghandi: Lewis & Clark
Frusttoleranz unabdingbar: Mauna Kea
1996 Science-fiction, heute Realität: Android Netrunner
Die wahren Borg: Quantum
Versuchsreihe #4-8-15-16-23-42: Compounded
Wer ist dran? Downtown
Schlamm hat kein Gedächtnis: Twin Tin Bots
Seines Unglücks Schmied: Das Labyrinth des Pharao
Weniger Spiel als Erzählung: Maus und Mystik
Ein Kessel Buntes: A Study in Emerald

Porträt
Auf der Suche nach dem Qwixx-Faktor: Steffen Benndorf
Haben Sie zehn Minuten Zeit? Filosofia

Edition spielbox
Startkarten: Mini-Erweiterung für Limes (Abacusspiele)
deDeutsche Spielanleitung

Evergreen
Beiderseits elektronische Aufrüstung: Scotland Yard / Scotland Yard Master

Serie
Unfriedliche Einfriedungen: Pures Denkvergnügen
Begrenzte Herzlichkeit: Oldie: Löwenherz
Der Feind an deiner Tür: Geschichten, die das Spielen schrieb

Panorama
Zielgerichteter Nachbau der Realität: Stadtentwicklungsspiele Teil III

Kinderspiele
KrokoLores
TamBuzi
Balamari
Im Tal der Drachen
Kampf der Wikingern

Spielwiese
Cuboro Tricky Ways
same same
Light-Line
Abluxxen

Besser spielen
Packet Row: Schnellere Angebotserneuerung und zusätzliche Endebedingung
Atacama: Übersichtlichkeit dank Carcassonne
Mauna Kea: Verzögerter Vulkanausbruch, Drafting und Minuspunkte

Appropos
Allein in der Karibik: San Juan

In Kürze
Zurück zu den Wurzeln: Hippodice Autorenwettbewerb

Wer einen neuen Abonnenten wirbt, bekommt diesmal ein Android Netrunner Basisspiel von Richard Garfield und Lukas Litzsinger (FFG/Heidelberger Spieleverlag), so lange der Vorrat reicht!

Die Printausgabe der spielbox erscheint seit 2009 7-mal im Jahr,
jeweils im Februar, April, Mai, August, Oktober, November und Dezember,
Abweichungen sind möglich.
Alle Hefte werden am selben Tag zum Versand gegeben.
Sollten Sie einmal länger als üblich auf Ihr Heft warten müssen,
wenden Sie sich bitte an Ihren Postzusteller.